Freitag, 13. Juni 2014

Essie maximillian strasse her

Bei meinem [eingekauft] im Mai 2014 habe ich euch bereits erzählt, dass ich mir den Essie maximilian strasse her angeschafft habe. Dieser Lack ist mittlerweile ein alter Hut.Ich musste tatsächlich erstmal recherchieren in welcher LE dieser Lack erschienen ist und bin dann auf Lu zieht an gestossen. Sie berichtet, dass maximillian strasse her in der Madison Ave-Hue im Frühling 2013 war. Letzte Woche, bei einem Besuch bei Müller, entdeckte ich diesen Lack in der kleinen Essie-Theke. Mir scheint als hätte er endlich den Weg in das Standard-Sortiment gefunden. Es ärgert mich immer wieder, dass ich in greifbarer Nähe nur eine kleine Essie-Theke habe. Viele tolle Lacke, die neu im Standard-Sortiment sind, finde ich leider nur in der großen Theke :(

Essie maximillian strasse her ist ein gräulicher blau-grün Ton, der je nach Lichteinfall anders aussieht. Mal wirkt er sehr blau, dann wieder sehr grün. Ich finde es ist ein wunderschöner Lack, der in fast jede Jahreszeit passt. Da er so hell ist, macht er sich im Sommer sehr gut zu heller Kleidung, aber auch im Herbst und Winter findet er sicher Platz auf meinen Nägeln wegen des gräulichen Untertons. 
In diesem Fall habe ich mich von Lackfein inspirieren lassen:) Sie hat find me an oasis und penny talk von Essie verwendet. Da beide Lacke nicht inmeinem Besitz sind *schnief*,musste ich etwas improvisieren. Ich habe Essie maximillian strasse her und Catrice the glamour X-Factor benutzt. Das Herzchen habe ich einfach mit einem Tesa-Streifen gezaubert :)


        


Eure Denise